Aktuell

Öffentliche Ausschreibung nach §3 VOB/A

Bauherr: Ortsgemeinden Kirchweiler und Hinterweiler

Bauvorhaben:   Neugestaltung des Friedhofs in essay der Ortsgemeinde Kirchweiler: Tief- und Landschaftsbauarbeiten

Der vollständige Veröffentlichungstext kann auf der Internetseite der Verbandsgemeinde Daun, www.vg-daun.de unter „Aktuelles“ „Ausschreibung“ sowie auf der Internetseite des Büro Stadt-Land-plus, www.stadt-land-plus.de unter Aktuell eingesehen bzw. als pdf-Datei heruntergeladen werden.

Langtext_Tief_Landschaftsbauarbeiten

 

Öffentliche Ausschreibung nach §3 VOB/A

Bauherr: Stadt Oberwesel, Stadtteil Dellhofen

Bauvorhaben:   Neugestaltung der Ortsmitte

  1. BA: Alte Bushaltestelle

Metallbauarbeiten

Die Stadt Oberwesel, Stadtteil Dellhofen schreibt nach § 3 VOB/A folgende Arbeiten im Rahmen der Baumaßnahme „Neugestaltung der Ortsmitte“ öffentlich aus: Metallbauarbeiten. Der vollständige Veröffentlichungstext kann do my homework auf der Internetseite der Verbandsgemeinde St. Goar-Oberwesel, www.sankt-goar-oberwesel.de unter Wirtschaft/Bauen und Aus­schreibungen sowie auf der Internetseite des Büros Stadt-Land-plus, www.stadt-land-plus.de unter Aktuell eingesehen bzw. als pdf-Datei heruntergeladen werden. Zusätzlich ist er in der 24. KW. 2017 in Amtsblatt der Verbandsgemeinde St. Goar-Oberwesel veröffentlicht.

 

Stadt Oberwesel                Stadtteil Dellhofen        Verbandsgemeinde St. Goar-Oberwesel

Port                                    Zimmermann                Bungert

Stadtbürgermeister            Ortsvorsteher                Bürgermeister

2017_06_07_Langtext_Metallbauarbeiten

 

25.04.2017: Ortsgemeinde Brey: Eröffnung des Platzbereichs rund um den Rheinblick

Direkt neben dem Campingplatz mit einem reizvollen Blick auf die gegenüberliegende Marksburg wurde 2014 in der Ortsgemeinde Brey einer der im Mittelrheintal bekannten „Rheinblicke“ installiert. Damit wurde die Ortsgemeinde um eine Attraktion reicher, allerdings verfügte das direkte Umfeld über weiteren Aufwertungsbedarf.
Stadt-Land-plus übernahm die Gestaltung der umgebenden Fläche, welche am 25.04.2017 feierlich eröffnet wurde. Der Platzbereich rund um den Rheinblick ist nun ein Ort mit besonderer Aufenthaltsqualität der zum Verweilen, genießen und erleben direkt am Rhein einlädt. Eine Boulebahn, naturnahe Spielgeräte mit Schaukel und Niedrigseilgarten, Sitzgelegenheiten und eine Picknickwiese machen den Platz für Touristen und Einheimische aller Generationen gleichermaßen attraktiv.